Seite 1/6: (1) [2] [3] [4] [5] [6] [>] Zur Zeit sind keine neuen Einträge möglich
 Autor  Eintrag
Patricia eMail an Patricia schicken Patricias Homepage besuchen
Eintrag 137 vom 24.09.2012, 17:32
Wohnort: Remetschwil
Hallo Victor und Céline!
Noch einmal herzlichen Glückwunsch zu Eurem Mega-Erfolg an der Körung in Bern!
Liebe Grüsse
Patricia
Lars eMail an Lars schicken Larss Homepage besuchen
Eintrag 136 vom 29.06.2012, 11:05
Wohnort: Adetswil
Hallo Viktor und Céline
Auch die 2. Tochter von Malinka D., Mahalia van Waberg, Vater Wylster, gedeiht prächtig und steht ihrer älteren Schwester Izabela van Waberg, Vater Harmen, in nichts nach. Auch ihr noch älterer Bruder Clint van Waberg, Vater Rik, entwickelt sich zum super Freizeit-Wallach. Viele Grüsse Lars
Aglaja
Eintrag 135 vom 15.04.2012, 21:56
Wohnort: Le Noirmont
Hallo Mami und Vicky,
Ich freue mich schon riesig auf die kommende BEA. Natürlich werden ich und die Kinder euch soviel wie möglich besuchen und helfen kommen... Küssli
trudi sinske eMail an trudi sinske schicken trudi sinskes Homepage besuchen
Eintrag 134 vom 17.09.2011, 06:40
Wohnort: 5417untersiggenthal
hoi céline! ich bins! die von eurem "jacob" ! wie gehts euch allen so? wir haben jetzt eine homepage! meine tochter gestaltet sie! schau doch bitte mal rein! wir hätten übrigens eine kleine " jacob " ! dshamilja ist ihre grossmutter und jacob somit ihr cousin ! oder so! meld dich doch bitte bei mir falls du intresse hättest! und auch sonst würde uns ein zeichen von euch seeeehr freuen! l.g. trudi und guido
Danielle eMail an Danielle schicken Danielles Homepage besuchen
Eintrag 133 vom 16.09.2011, 11:03
Hallo liebe Celine

Eine wunderschöne Homepage von Euren wunderschönen Pferden !!!
Einfach ein Traum hier zu schauen und zu lesen...
Ich wünsche Euch nur das Beste für Alle & Haus & Hof !!!

Liebe Grüssle Danielle
Susanne eMail an Susanne schicken
Eintrag 132 vom 16.08.2011, 10:34
Wohnort: Neuchatel
Hallo Zusammen,

Ich finde eure Internet-Seite supertoll. Ich gehe gern Mal reinschauen und die schönen Bilder zu betrachten. So gern hätte ich wieder ein Pferd (ich hatte einen Fribi der alten Sorte und ein Haflinger 4x4) aber leider fehlt mir die Zeit und ich wollte nicht die Pferde vom Jura in die Stadt Bern umsiedeln...
Hoffe dass ich mir den Wunsch erfüllen kann wenn wir auf dem Hof sind. Mir gefallen die Friesenpferde. Ich finde, es hat eine super schöne sowie Mächtige, aber doch Gutmütige Ausstrahlung.
Ich finde es schön dass Sie ihre Zucht mitteilen. Weiter so.
Susanne
Roger eMail an Roger schicken Rogers Homepage besuchen
Eintrag 131 vom 26.02.2011, 17:32
Wohnort: Zürich
hallo zusammen,
wir haben eure tolle homepage auf www.reitsportadressen.ch unter
Pferdezüchter >> Berber-Pferde eingetragen und würden uns über weitere links von berber-homepages freuen.

team reitsportadressen
Céline
Eintrag 130 vom 28.12.2010, 14:27
Wohnort: Les Enfers
Lieber "Webmaster"
Wir vom Barockpferdegestüt danken Dir herzlich für deine Zeit, die Du in unsere HP Barockpferde-gestüt investierst. Über die neue Galerie Winter 2010 / 2011, die Du uns am 25. Dezember neu aufgeschaltet hast, haben wir uns besonders gefreut. Das neue "Autfit" mit den grossen, gerahmten Bildern ist sehr schön geworden.
Danke für alles!
Wir wünschen Dir einen guten Rutsch ins 2011...
Céline & Familie
Patricia eMail an Patricia schicken
Eintrag 129 vom 21.12.2010, 09:15
Wohnort: Herznach
Liebe Céline, Lieber Viktor

Ich habe soeben das Foto und den Bericht über Sueño am CHI Genf auf Eurer Homepage gesehen und habe mich natürlich sehr darüber gefreut. Ich bin auch riesig stolz auf Sueño und vor allem darauf, dass ich von Euch dieses wunderbare Pferd erhalten konnte.
Es ist jetzt schon 4 Jahre her, seit ich ihn gekauft habe und er bereitet mir jeden Tag nach wie vor sehr viel Freude. Mit Eurer liebevollen Aufzucht habt Ihr den Grundstein dafür gelegt.
Ich wünsche Euch und Eurer ganzen Familie (2- und 4-Beiner) fröhliche Weihnachten und ein glückliches neues Jahr.
Liebe Grüsse
Patricia
Aglaja
Eintrag 128 vom 29.11.2010, 17:41
Wohnort: Le Noirmont
Hallo ihr,

Ich werde Amahl am 1. Dezember ganz fest die Daumen drücken. Habe ihn letzte Woche zu Hause gesehen, und muss sagen das er echt ein prächtiger Friese ist.

Hoffentlich wird alles gut klappen, und für uns wird und bleibt er sowieso der schönste und liebste, egal wie er in Holland abschneidet...

Bis bald

Aglaja und Orlan
Anne Stefanovski eMail an Anne Stefanovski schicken
Eintrag 127 vom 04.04.2010, 21:12
Wohnort: Neuss
Liebe Familie Dirlewanger Gunsch,

wir wünschen ein frohes Osterfest. Ich hoffe es geht allen gut?! Ana hat heute das erste mal Ostereier gesucht oder besser gesagt erkrabbelt :-)
Wenn die Sonne zwischen dem vielen Regen rausschaut, genießt Jerez die Sonnenstrahlen nach dem langen Winter. Ana saß mitlerweile schon ein paar mal auf Jerez (natürlich mit unserer Hilfe). Man merkt richtig wie sehr sie jetzt schon Tiere mag und dann immer über beide Ohren strahlt. Es ist sooo süss wie vorsichtig Jerez mit ihr ist.
Bald haben wir eine neue Kamera, dann sende ich ein paar aktuelle Fotos. Wir freuen uns immer was von Ihnen und den Pferden zu hören.

Liebe Grüße
Anne
Aglaja Jobin
Eintrag 126 vom 30.03.2010, 19:00
Wohnort: Le Noirmont
Hallo ihr,

Auch wenn der Frühling leider schon wieder verschwunden ist, freue ich mich jetzt schon auf die kommende BEA. Werde bestimmt ein oder zwei Tage Ferien bekommen, um auch mithelfen und mitgeniessen...

Bis bald
Lars Tiefenbacher eMail an Lars Tiefenbacher schicken Lars Tiefenbachers Homepage besuchen
Eintrag 125 vom 11.02.2010, 19:32
Wohnort: Adetswil
Hallo Céline und Viktor
Malinka D. hat heute Nacht bei -10 Grad ein schönes und kräftiges Stutfohlen von Harmen 424 zur Welt gebracht.
Viele Grüsse Lars Tiefenbacher
Alexandra
Eintrag 124 vom 15.12.2009, 21:36
Wohnort: Horn
Liebe Familie Gunsch, es war sooooo schön bei Euch am FFL-Week-End. Nochmals vielen Dank, wir haben uns soooo wohlgefühlt und ihr habt uns sooooo verwöhnt!
Céline, die weissen Haare vom Chlauskostüm stehen dir super!
Eine ganz schöne Weihnachtszeit wünscht Euch Alexandra mit Familie und natürlich Gregory D.
Sili Plüss
Eintrag 123 vom 17.11.2009, 14:58
Wohnort: Schmitten
Hallo zäme,

Wie so oft, habe ich wieder einmal eure schöne Homepage besucht :-)). Ich sehe mir immer gerne die schönen Bilder an von euren Pferden und der wunderschönen Landschaft. Wir freuen uns jetzt schon riesig auf das Fondueessen bei euch. Es ist immer sehr schön bei euch in Les Enfers zu sein. Übrigens die Bilder vom Hochzeit sind einfach der Hammer, soooooooooo schöööööön diese Traumhochzeit. Bis bald ihr lieben und viele Grüsse
Aglaja
Eintrag 122 vom 27.10.2009, 19:34
Wohnort: Le Noirmont
Hallo Mami,

Unser Friesenwochenende in Harlingen war super. Noch vielen Dank, mich mitgenommen zu haben...

Harlingen ist eine wunderschöne Stadt, und unser Hotel war genial mit Zeezicht...

Bis bald und Grüssli im Stall
Aglaja
Eintrag 121 vom 05.10.2009, 19:09
Wohnort: Le Noirmont
Hallo ihr Lieben,

Die Körung in Liechtenstein war wiedereinmal einfach toll... Die Pferde waren alle so aufgeregt, haben sich aber trotzdem sehr anständig benommen. Und dass Teunis das Ster-Prädikat bekommen hat, ist ja fast ein Weltwunder mit so strengen Richtern.

Freue mich schon riesig mit dir nach Holland zu gehen!!!

Bis bald

Aglaja
Céline & Familie
Eintrag 120 vom 05.10.2009, 09:38
Wohnort: Jura
Das Wochenende vom 26. zum 27. September haben wir mit vielen unseren Friesenpferden in Liechtenstein an der Körung in Schaan verbracht.
Besonders freuen wir uns über das Sterprädikat, das unser dreijähriger Hengst Teunis bekommen hat. Unsere 14 jährige Sterstute Kelly-Lin gewann das Sterstuten Championat …
Wir sind sehr stolz auf unsere Pferde
Céline & Familie
Chiara & Poet eMail an Chiara & Poet schicken Chiara & Poets Homepage besuchen
Eintrag 119 vom 22.09.2009, 15:06
Wohnort: bei Stuttgart
Liebe Familie Gunsch,
über google habe ich Ihre wunderschöne Website gefunden. Was mich so berührt hat, ist Ihre Einstellung und Liebe zu Ihren Schützlingen. Ich wünsche Ihnen von ganzem Herzen, daß Sie weiterhin mit dieser Harmonie mit Ihren Pferden leben können. Mein kleiner Star ist mein Showpony Poet, den ich genauso wie sie sehe und auch mit ihm umgehe. Er dankt es mir jeden Tag.

Weiterhin viel Glück, Liebe und Freude mit Ihren vierbeinigen Juwelen
wünscht Ihnen
Chiara & Showpony Poet.
Céline
Eintrag 118 vom 15.08.2009, 23:14
Heute ist es ein Jahr her, seit Du, liebe Ensueña uns verlassen hast. Das Ausreiten mit Dir fehlt mir immer noch sehr, ich freue mich dann an all dem, was wir gemeinsam erlebt haben. Am 8. August hat deine Tochter Guada ein wunderschönes Stutfohlen geboren. Sie trägt deinen Namen, kleine Ensueña lässt mich immer an dich denken, wie du voller Lebensfreude mein Herz erfreut hast. Die kleine Ensueña hat deine großen, neugierigen Augen geerbt, überhaupt, außer ihrer braunen Farbe erinnert sie uns sehr an dich. So bist du immer ein Bisschen bei uns.
Ich vergesse dich nicht
Céline
Anne Stefanovski eMail an Anne Stefanovski schicken
Eintrag 117 vom 11.08.2009, 15:16
Wohnort: Neuss
Liebe Guadalajara,

wir gratulieren Dir von ganzem Herzen zu Deiner bildschönen Tochter.
Was haben wir uns gefreut als wir von Deiner Trächtigkeit erfahren haben.
Und nun ist Sie endlich da Ensueña GD.

Fehlt nur noch das Nesthäkchen Jerez nachlegt, nachdem Du und Atento so schöne Spanierfohlen gebracht habt.


Liebe Grüße und viel Freude

Kristijan, Anne, Ana und der stolze Onkel Jerez
Sueño eMail an Sueño schicken
Eintrag 116 vom 10.08.2009, 13:52
Wohnort: Herznach
Fortsetzung der vorherigen Nachricht:

Inzwischen habe ich auch grosse Fortschritte in der Dressur und im Fahren gemacht. Am liebsten laufe ich am Wagen zusammen mit Rambo; oft traben wir im Gleichschritt. Vor ein paar Wochen durfte ich zum ersten Mal mit an ein Fahrturnier nach Remigen. Da bin ich mit Rambo um die Hindernisse gekurvt, und wir haben versucht, den Wagen so durch die Hindernisse zu bringen, dass die Bällchen auf den Pylonen nicht runterfallen. Das hat vorallem im zweiten Umgang gut geklappt. Da ist nämlich keins runtergefallen und genug schnell waren wir auch. Walti und Mami hatten grosse Freude an uns.

Gestern war wieder mal Dressur angesagt. Wir sind nach Möhlin gefahren, wo ein GA5 stattgefunden hat. Ich war sehr gut drauf, locker und entspannt und dennoch voller Tatendrang (einmal sogar ein bisschen zuviel). Das hat sich dann auch in den Noten wider gespiegelt und wir haben nur um einen Platz eine Klassierung verpasst. Dies ist bis jetzt das beste Ergebnis. Ich bin sicher, das nächste Mal klappts dann mit den Klassierungen.

So, das wäre vorerst einmal alles, was ich zu erzählen weiss. Das nächste Mal werde ich mich früher wieder melden. Versprochen!!!

Liebe Grüsse

Euer Sueño
Sueño eMail an Sueño schicken
Eintrag 115 vom 10.08.2009, 13:51
Wohnort: Herznach
Liebe Céline, lieber Viktor

Mit Schrecken habe ich festgestellt, dass es schon Monate her ist, seit dem ich Euch das letzte Mal geschrieben habe. Wie die Zeit doch vergeht.
Wie Ihr ja wisst, bin ich zusammen mit Ebano aus dem Elsass wieder in die Schweiz gezogen. Wir wohnen jetzt mit Rambo und Solo zu viert in einem Stall in Herznach. Es gefällt mir sehr gut dort, weil ich auf die Weide gehen kann, wann immer ich Lust dazu habe (sofern die Weide nicht pflotschnass ist). Jetzt, wo es so heiss ist und so viele lästige stechende Insepkten herumschwirren, bin ich am liebsten nachts auf der Weide und halte am morgen nach dem Z'morge ein Schläfchen; wie übrigens auch meine 3 Mitbewohner.
Da ich jetzt schon 6 Jahre alt geworden bin, darf ich manchmal mit Solo mit zur Springstunde in den Schachen in Aarau. Dort reitet mich Roli, der mir gezeigt hat, wieviel Spass es macht, über die Hindernisse zu flitzen. Vor allem die Baumstämme haben es mir angetan. Da kann's mir nie schnell genug gehen. Letztes Mal hat sich meine Mami auch getraut einen Baumstamm anzureiten und ich habe vor Freude so einen grossen Satz genommen, dass ich sie richtig erschreckt habe. Anschliessend ist Solo zu meinem grossen Entsetzen in die Aare baden, das heisst Beine kühlen, gegangen.
Mit diesem Gedanken konnte ich mich zuerst überhaupt nicht anfreunden, dann ist aber meine Mami abgestiegen und hat mit mir einen Schritt ins Wasser gemacht. Ich habe mir dann gedacht, dass es in diesem Fall nicht so schlimm sein kann und habe mal eine Hufspitze ins Wasser getaucht. Das hat sich so lustig angefühlt, dass ich angefangen habe zu Planschen und gar nicht mehr aufhören wollte. Mami und ich, sowie Sattel und Zaumzeug: alles war vollgespritzt mit einem Gemisch aus Wasser und Sand. Unterdessen finde ich es ganz toll, wenn ich ins Wasser darf.

Fortsetzung folgt:







.
Samira eMail an Samira schicken
Eintrag 114 vom 29.05.2009, 22:02
Wohnort: Les Enfers
hallo zusammen,
alles klar im stall, ich habs genossen so ganz alleine mit anaïs und sascha mich um alle zu kümmern die da waren. Es war ein vergnügen... die rössli waren alle so lieb zu uns, und anaïs ist sicher eine viertel stunde auf joyas rücken geblieben, während ich gefüttert habe! der süsse amahl ist so lieb und ruhig hinter mir her ohne halfter in seine boxe gekommen. wir waren alle ganz glücklich.
bis bald...
küssli
Aglaja
Eintrag 113 vom 25.05.2009, 20:44
Wohnort: Le Noirmont
Hallo ihr Lieben,
Die Tage an der BEA waren echt toll. Für euch streng, aber hoffentlich hat es sich gelohnt. Und habe es noch nicht gesagt, aber das kleine Gitana ist echt echt süss...
Liebe Grüsse.
Aglaja
[nächste Seite]




Powered by Burning Book 1.1.2 © 2001-2005 WoltLab GmbH